Pfirsich-Mohn "BVB" Motivtorte mit Fondant

Diese Torte habe ich schon vor einigen Monaten gemacht, aber wollte sie euch noch zeigen. Das Rezept ist an das der pinken Leo-Torte angelehnt.
Das "09" des BVB Logos habe ich absichtlich weg gelassen, da es ein Geburtstag war und Unwissende die Zahl fälschlicherweise als Geburtstagsjahr sehen könnten ;)
Am einfachsten ist es, wenn ihr die Buchstaben und die Biene schon vorher vorbereitet. Ich rate übrigens vom Fondant von Xenos ab. Ich habe Xenos Fondant genommen und, wie man sieht, schlägt er an einigen stellen Falten und an deren wäre er beinahe gerissen. Besonders für Anfänger ist der Fondant nicht geeignet.
Bei Fragen, schreibt mir einfach.



Zutaten für den Biskuit in einer 18er Form:
6 Eier
200g Zucker
200g Mehl
etwas Backkakao
schwarze Lebensmittelfarbe

Zutaten für die Creme:
12 Blatt Gelatine (ihr könnt auch Agar Agar/ Agartine nehmen)
750g Joghurt
1 große Dose Pfirsiche + etwas Saft
50g Zucker + 1 Pck. Vanillezucker
2-3 EL Mohn
gelbe Lebensmittelfarbe
200ml Sahne
1 Sahnesteif

Zutaten für die Deko:
ca. 4 EL LemonCurd oder ähnliche Citrus-Marmelade
ca. 600-700g gelben Fondant
ca. 100g schwarzen Fondant
etwas weißen Fondant für die Bienenflügel
schwarzen Lebensmittelstift für die Augen der Biene


Zubereitung:
  • Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Die Eier in eine Rührschüssel schlagen mit mit dem Zucker sehr laaaange aufschlagen.
  • Das Mehl einsieben und gleichmäßig unterrühren.
  • Nun eine 20cm Form mit Backpapier auskleiden oder einfetten und den Teig einfüllen.
  • Alles 25-30 Minuten im Ofen backen (ggf. mit Alufolie abdecken) und Stäbchenprobe machen.
  • 5 Minuten auskühlen lassen, dann sofort aus der Form holen und komplett auskühlen lassen.
  • Abschließend den Teig horizontal in vier Teile, davon ein flacher und drei gleich breite Böden, teilen.
  • Gelatine/ Agar Agar nach Packungsanweisung in Wasser quellen lassen und aufkochen.
  • Währenddessen Pfirsiche abtropfen und etwas Saft zurück behalten.
  • 2/3 der Pfirsiche fein würfeln und mit Joghurt, Saft, Zucker, Vanillezucker, gelber Lebensmittelfarbe und Mohn vermischen.
  • Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und unter die Creme heben.
  • Gelatine/Agar Agar nach Packungsanweisung unter die Creme mischen.
  • Im Kühlschrank kaltstellen, bis es beginnt zu gelieren.

  • Den ersten breiten Tortenboden auf eine Platte legen und einen Tortenring drum herum legen.
  • Aus dem dünnen Boden Streifen schneiden und an den Tortenring legen, sodass später außen keine Creme heraus schaut.
  • Restliche Pfirsiche in Scheiben schneiden und die Hälfte auf dem Boden verteilen.
  • Hälfte der Creme darauf streichen und zweiten breiten Boden auflegen.
  • Wieder Biskuitstreifen am Rand anlegen, damit keine Creme herausschaut.
  • Die letzten Pfirsichscheiben auflegen, die restliche Creme draufstreichen und den letzten breiten Boden auflegen.
  • Alles in den Kühlschrank stellen, bis die Creme vollkommen geliert ist. (Am besten 1-2 Stunden)

  • Die Torten herausnehmen und den Ring vorsichtig entfernen.
  • Alles rund herum dünn mit Lemon Curd einstreichen.
  • Den gelben Fondant, bis auf eine kleine Kugel für die Biene, kneten, ausrollen und die Torte damit einkleiden. (Tipp: Auf youtube.de gibt es viele gute Videoanleitungen)
  • Den schwarzen Fondant ausrollen, die Buchstaben ausschneiden und einen Teil des Fondants zu einer Schlange rollen. Diese platt drücken und Kreisförmig auf die Torte oben legen (siehe Foto)
  • Deko drapieren und Torte kühl und trocken beiseite legen.
  • Aus der gelben Kugel ein Ei formen, schwarze Fondantstreifen andrücken, Flügel aus weißem Fondant ebenfalls andrücken oder mit Zuckerkleber ankleben und Augen aufmalen.
  • Biene oben aufsetzen und fertig :)

Guten Appetit! ♥

Kommentare:

  1. Wow wie genial ist die denn bitte? O-O bin zwar absolut kein Fußballfan aber den Kuchen hätte ich auch vernacht ! ;)

    Liebe grüße Chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal vor ab...Der Kuchen sieht erstmal mega mega Gut aus! Daumen hoch!!!

    Frage: Kann man statt den Pfirsichen auch andere Fruchte nehmen? z.B. Ananas oder so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Das ganze funktioniert mit allen Früchten oder Beeren. Kannst du noch Lust und Laune ersetzen :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...