Champignon Spaghetti

Cremige Sauce, aromatische Champignons, frische Kräuter und leckere Spaghetti. Ein tolles Abendessen im Sommer, aber auch im Winter einfach lecker. Außerdem schnell gemacht!
Kein Wunder, dass es in Italien überall Pasta gibt.
Mit diesem Gericht mache ich bei dem Event "Bella Italia" von Küchenplausch mit :)




Zutaten für 2 Portionen:
350-400g Spaghetti
200g Champignons
1-2 Frühlingszwiebeln
2 TL Öl
200ml Sahne oder Cremefine zum Kochen
100ml Gemüsebrühe
1-2 EL Schmelzkäse
Kräutersalz und Pfeffer
frischer Rosmarin und Thymian nach Geschmack
ggf. 1 TL Speisestärke/hellen Saucenbinder


Zubereitung:
  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  • Die Champignons und Frühlingszwiebel waschen. Champignons in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, sowie Champignons scharf anbraten.
  • Alles mit Sahne/Cremefine ablöschen, Brühe dazugießen und Schmelzkäse einrühren.
  • Ist der Käse geschmolzen, die Sauce mit Kräutersalz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian abschmecken.
  • Ggf. etwas Speisestärke einsieben, falls die Sauce nicht genug andickt.
  • Die Nudeln abgießen und die Sauce darüber verteilen.
  • Nach belieben mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

Guten Appetit! ♥


italienische Rezepte

Kommentare:

  1. Ein perfektes Essen. Ich liebe Spaghetti.
    Lieben Gruß, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt! :)
      Liebe Grüße, Helen

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...