Putencurry mit Paprika und Reis

Das ich Curry liebe, ist euch wahrscheinlich schon aufgefallen.
Deswegen gabs bei uns mal wieder eine Currypfanne mit Pute, geschmorter Paprika und dazu Reis.
Einfach, schnell und super lecker!


Grünkern-Fritter mit Joghurtsauce auf Rucolabett

Momentan taste ich mich gerade an Grünkernrezepte ran. Alles rund um Grünkern und meine Erfahrungen damit findet ihr nach und nach hier.

Mein erstes Grünkernrezept sind Fritter, d.h. vegetarische Grünkernbuletten, die in Öl gebraten werden.
Dazu passt eine leichte Joghurtsauce und je nach Geschmack ein knackiger Salat oder zum Beispiel auch gebratene Putenbrust.
Außerdem lassen sich die Fritter auch kalt beim Picknicken genießen.


Produkttest: McCain Kroketten und Mini-Rösti

Durch eine Facebook-Aktion konnte ich, als eine von 10 weiteren, die McCain Kroketten und Mini Rösti kostenlos
testen. McCain hatte keinen Einfluss auf den Verlauf und Inhalt meines Testberichts.
Zu den Röstis habe ich mir auch schon ein eigenes Rezept ausgedacht. den Brokkoli-Rösti-Auflauf findet ihr hier.

Hier nun die Infos zu meinem Test:

Schon mal Grünkern probiert? - Badischer Reis von Böres Grünkern

Ich hab mich total gefreut, als Christian Böres mich bei Facebook angeschrieben hat
und mich fragte, ob ich schon einmal Rezepte mit Grünkern ausprobiert habe, bzw. ob ich dazu Lust hätte.
Da ich bisher nicht selbst mit Grünkern gekocht habe, hat er mir ein Probierpäckchen mit geschrotetem und ganzem Grünkern zugeschickt. Dieses Päckchen habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Inhalt und Verlauf meines Tests lagen jedoch nur bei mir und wurden nicht von außerhalb beeinflusst.
Ich probierte also damit ein bisschen rum und meine Rezepte findet ihr natürlich hier auf dem Blog.

Rührei a la Papa

Ich hab es geliebt, ich liebe es und ich werde es auch immer lieben. Es ist das Highlight bei jedem Frühstück bei meinen Eltern... Papas Rührei!

Jetzt hab ich es mal versucht nachzumachen und es ist mir echt ganz gut gelungen :)
Ich bin überhaupt kein Fan von fadem "Hotel-Rührei"....na ihr wisst schon was ich meine.
Ihr auch nicht? Dann ist genau das hier das richtige für euch!


Brokkoli-Rösti-Auflauf

Ich durfte die Mini-Röstis von McCain testen und hab mir gleich auch mal ein Rezept ausgedacht.
Die genauen Details des Test und meine Meinung über die Mini-Rösti und die Kroketten von McCain findet ihr demnächst hier auf meinem Blog.
Nun erst mal das Rezept für meinen Brokkoli-Rösti-Auflauf. Einfach, lecker und trotzdem gesund!



Blitzrezept: Thunfisch-Wrap

Ich hab mir überlegt ich zeig euch jetzt auch mal meine Alltags-Blitzrezepte.
Ich dachte mir bisher immer, dass sie so simpel sind, dass sie euch langweilen könnten, doch manchmal kommt man gerade auf die Einfachen Dinge nicht.

Natürlich habe ich auch Tage, besonders Abende, an denen ich wirklich gar keine Lust hab lange zu kochen und einen Bärenhunger hab.
Dann versuche ich etwas schnelles, einfaches und trotzdem leckeres zu machen, was auch gesunde Aspekte hat.


Indische -Chili-Burger

Meine Familie isst sehr gerne indisch und da wir momentan nie dazu kommen essen zu gehen, dachte ich mir ich koche mal wieder etwas.
Da der Tag ziemlich stressig sein würde habe ich mir etwas schnelles ausgesucht.
Durch die abgewandelte Idee der Hähnchen-Pitas kam dann dabei eine indische Variante eines Burgers in Naanbrot bei raus.
Rezepte für Naanbrot findet ihr sehr viel im Internet, ihr könnt aber auch fertige aus dem Supermarkt oder zB Torillafladen mit Leinsamen (Rewe) nehmen.
Perfekt für hektische Tage, Picknicks, als Umzugshelfer-Versorgung oder beim DvD-Abend mit Freunden und Familie.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...