Pizza-Baguette mal anders

Hier hat mich mal wieder ein Foto inspiriert und wir haben dann einfach frei Schnauze nachgemacht :)
Geht wirklich schnell, ist echt ein Hingucker und suuuper lecker.
Und das beste ist, dass jeder das einbringen kann, was er mag. Dadurch ist es auch vegetarisch möglich.


Zutaten für 4 Brötchen:
1 Packung Frischkäse (150-175g)
150 geriebener Käse 
Salz, Pfeffer
Chili und andere Gewürze je nach Geschmack
Kräuter nach Geschmack
Erbsen und/oder Mais
Cabanossi und/oder Salami etc.
4 Baguette-Brötchen zum Aufbacken (auch Vollkorn passt dazu)

Zubereitung:
  • Den Frischkäse in eine Schüssel geben.
  • Den Käse darüber streuen, mit Salz, Pfeffer, Gewürzen und Kräutern verfeinern und gleichmäßig verrühren.
  • Zutaten wie die Cabanossi in Würfel schneiden und zusammen mit den restlichen Zutaten unter die Käsemasse heben.
  • Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Die Aufbackbrötchen 3-4 mal längst einschneiden und die Füllung gleichmäßig in den Schnitten verteilen.
  • Die Brötchen nun 10 Minuten backen.
Guten Appetit! ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...