Versuchung in Rot - Cupcake Heart

Von Muffins und Kuchen mit Muster innen hatte ich schon viele Fotos gesehen, aber anlässlich des Besuchs bei meiner Omi, habe ich mir gedacht ich probier´s auch mal aus.
Dabei rausgekommen sind diese saftig-leckeren Herz Cupcakes :) Auf jeden Fall ein Hingucker und eine richtige Versuchung in Rot!
Du Muffins könnt ihr natürlich auch mit anderem Teig backen, aber ihr solltet darauf achten, dass er nicht zu süß ist, weil das ganze sonst mit dem Topping zu viel wird ;)


Zutaten für 4 Cupcakes:
75g Magarine
120g Mehl
50g Zucker
2 TL Backpulver
3 Eier
rote Lebensmittelfarbe

125g Puderzucker
ca. 15ml Wasser oder Zitronensaft
ggf. Zuckerperlen


Zubereitung:
  • Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  • Magarine, Mehl, Zucker, Backpulver und Eier zu einem glatten Teig rühren.
  • 1/4 des Teiges abfüllen und rot färben. 
  • Den roten Teig auf zwei gefettete Muffinförmchen verteilen und 10 Minuten backen.
  • Die roten Muffins halbieren und je Hälfte ein Herz ausschneiden oder ausstanzen/stechen.
  • Etwas von dem hellen Teig in vier Muffinförmchen mit Papier füllen, die Herzen darein stellen und danach mit dem restlichen Teig befüllen (merkt euch wie rum die Herzen stehen)
  • Alles ca. 15 Minuten backen.
  • Die Cupcakes auskühlen lassen, einen Strich auf den Boden des Muffinpapiers machen, in dessen Richtung ihr die Cupcakes anschneiden müsst, um das Herz zu erkennen.
  • Puderzucker, Wasser und rote Lebensmittelfarbe zu einem steifen Zuckerguss rühren, der seine Form hält. (Nehmt erst einmal weniger Wasser)
  • Die Cupcakes mit Hilfe eines Spritzbeutels mit dem Zuckerguss garnieren und abschließend ggf. Zuckerperlen darauf streuen.

Guten Appetit! ♥


1 Kommentar:

  1. Welche Lebensmittelfarbe hast du genommen,damit es sooooo schön kräftig rot wurde? Bei mir wird es immer nur rosa ..

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...