Mediterrane-Cremesauce mit Gnocchi

Nach dem ich am Sonntag bei Facebook das Foto dieses Gerichts gepostet hab und ein eindeutiges "JA!", wir wollen ein Rezept, bekommen hab, hier die Anleitung für unser schnelles Sonntags-Essen :)
Das gibt´s jetzt sicher öfter auch mal an anderen Wochentagen ;)


Zutaten für 2 Personen:
600g frische Gnocchi (selbstgemacht oder Kühlregal)
ggf. 25g Speckwürfel
1 kleine rote Paprika
1/2 Zwiebel
8 schwarze Oliven
2 TL Olivenöl
200ml Sauce Hollondaise (fertig oder selbstgemacht)
2 EL Creme legere
3 TL fein geriebener Parmesan
italienische Kräuter
Kräutersalz
gemahlenes Chili, je nach Geschmack
frischer Basilikum

Zubereitung:

  • Die Paprika und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Gnocchi, sowie (ggf. Speckwürfel,) Paprika und Zwiebel darin braten.
  • Die Sauce Hollondaise mit der Creme legere, dem Parmesan und den Kräutern und Gewürzen vermischen und in die Pfanne geben. Alles kurz aufkochen lassen.
  • Frischen Basilikum fein hacken, Oliven in Ringe schneiden und alles in die Pfanne geben und unterrühren.
  • Auf Teller verteilen und mit frischen Basilikumblättern garnieren.
Guten Appetit! ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...