Pancakes mit Fruchtsalat & Schoko-Joghurt-Creme

Es gibt Pfannkuchen, dünne Crepes und dicke luftig-leichte Pancakes.
Diese hier sind wirklich sehr sehr fluffig :)
Dazu passt sowohl Apfelmus, Ahornsirup oder Nutella.
Eine schnelle und trotzdem kalorienarme Variante sind diese Pancakes mit Fruchtsalat und Schoko-Joghurt-Creme.
Probiert´s doch mal aus!



Zutaten für ca. 12 Pancakes:
100g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier (1 Eigelb, 2 Eiweiß)
1Pck. Vanillezucker
250ml Buttermilch
2-3TL Pflanzenöl

4EL Joghurt
25g Schokolade oder Nutella/Schokocreme

Obst nach Wahl für den Salat
(zB: Khaki, Banane, Apfel und Kirschen)

Zubereitung:
  • Eigelb und Buttermilch schamig schlagen.
  • Mehl, Backpulver und Salz einrühren.
  • Eiweiß mit Vanillezucker ca. 2 Minuten steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
  • Öl in zwei Pfannen erhitzen und den Teig so einfüllen, dass Untertassen-große und vorerst ca. 0.5cm dicke Teigkreise entstehen. Die Pancakes backen dann noch dicker hoch.
  • Jeden Pancake bei mittlerer Hitze pro Seite nicht mehr als eine Minute backen. (Sie werden sehr schnell braun und sollen innen noch saftig-weich bleiben)
  • Währenddessen das Obst in sehr feine Würfel schneiden und ggf. mit etwas Zitronensaft marinieren.
  • Die Schokolade schmelzen oder Schokocreme nehmen und unter den Joghurt rühren.
  • Die Pancakes auf Teller stapeln, den Obstsalat drumrum verteilen und die Schokocreme darüber geben.
Guten Appetit! ♥
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...