Würstchen am Spaghettispieß

Nach dem in den letzten Wochen immer wieder ein gewisses Foto von Würstchen-Stücken auf Spaghettis gespießt, auf diversen Internetseiten, DIY-Facebookgruppen usw. rumspukte, dachte ich mir, dass ich das ganze mal ausprobiere.

Optisch ist es echt witzig und besonders Kinder fahren ja immer auf alles außergewöhnliche ab :)
Geschmacklich ist es nichts außergewöhnliches. Nudeln und Würstchen gibt es ja schon lange zusammen in Rezepten, meist in einer Nudelpfanne. Aaaaber es schmeckt wirklich klasse. Wir haben das ganze noch in Butter geschwenkt und mit Salz abgeschmeckt.
Also dann, hier nun das Rezept und viel Spaß beim nachmachen. 
Es lohnt sich auf jeden Fall, Spaghetti mal etwas anders zu probieren, und noch als kleiner Tipp: zarte Geflügelwürstchen schmecken hierbei am Besten :)

Zutaten für 3-4 Personen:
500g Spaghetti
1 Glas Würstchen (vorzugsweise Geflügel Wiener)
2-3 EL Butter
etwas Salz

Zubereitung:
  • Nudelwasser aufsetzen
  • Die Würstchen abgießen und in ca. 1-2cm große Stücke schneiden.
  • Zwischen 3 und 6 Spaghetti einzeln durch die Würstchenstücke stecken (vorsichtig, bei etwas festeren Würstchen ein Loch mit einem Zahnstocher vorbohren) und immer nur ein Stück auf die Spaghettis, sonst lassen sie sich später schwierig auf die Gabel drehen ;)
  • Nun die Spaghetti ohne Würstchen zuerst fächerförmig in den Topf geben. Die Würstchen-Spaghetti-Spieße darüber legen.
  •  Alles nach Packungsanweisung (ca. 10 Minuten) garen und abgießen.
  • Die Spaghetti wieder in den Topf geben, die Butter und Salz hinzu und alles schwenken oder mit zwei Löffeln vorsichtig unterheben. (Achtung: Feingefühl gefragt sonst reißen die Spaghetti unter dem Würstchen-Gewicht)
 


 Nun die Spaghetti aut tiefen Tellern servieren und nach Bedarf mit frischen Kräutern garnieren.
Guten Appetit!


Kommentare:

  1. Ah ja - das 'Rezept' und die dazugehörigen Bilder kenne ich auch schon zur genüge :D
    Aber toll, dass das wirklich mal jemand ausprobiert hat. Ich war immer skeptisch, ob die Würstchen nach dem langen Wasserbad überhaupt noch lecker sind, aber anscheinend ja schon! Sehr schön :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist echt lecker :) und einfach mal was anderes :D

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...