[Suchti!] Drei neue Kochbücher

Helen war mal wieder böööööse!
Mein Regal quillt vor Kochbüchern über, das Internet bietet auch eine große Menge an Rezepten und eigentlich wollte ich nur etwas Joghurt, Eier und Salzstangen holen - aber dann haben sie mich förmlich angesprungen und darum gebettelt mitkommen zu dürfen...



Diese drei Kochbücher habe ich unter gefühlten 300 verschiedenen Ausgaben von japanischer Küche übder Kochen für Diabetiker bis hin zu Tapas Spezialitäten bei Netto gefunden.
Sie kosten je 2.99€ und sind (angeblich) von 6.99€ runter gesetzt.

Das Kochbuch mit den vegetarischen Gerichten enthält knapp über 60 Gerichte und die anderen beiden über 100 Köstlichkeiten.

Die Hefte haben ein Inhaltsverzeichnis und vor jeder Kategorie noch eine kleine Einleitung. Des Weiteren sind die mit einem Rezeptverzeichnis am Ende versehen.
Der Verlag nennt sich "BELLAVISTA".

Das vegetarische habe ich vor Allem für meine Schwester gekauft, um mit ihr mal richtig schön zu kochen. Auf den ersten Blick sind mir die Rezepte für Spinat-Ricottanocken, sehr ansprechend aussehende bunte Gemüsepastete und für warmen Salat mit gerösteten Pinienkernen und Baguette ins Auge gefallen. Mal schaun, was es noch so zu entdecken gibt...

Das Buch mit den amerikanischen Gerichten habe ich für meinen Freund besorgt. Die amerikanische Küche muss ja nicht immer nur von bekannten Burger-Fast-Food-Ketten kommen ;)
Hier sind wirklich schöne Rezepte dabei, die über die klassischen Burger hinausgehen, z.B. gibt es ein Anleitung für Blauschimmel-Burger.
Darüber hinaus sind Rezepte für Donuts, Baked Beans, Irish Stew, Chicken Wings und gebackene Apfelringe, mit Angabe der passenden amerikanischen Region vertreten.

Das Hackfleisch Buch bietet vo Hackfleischpfannen über gefülltes Gemüse und Hackbällchen verschiedener Art, bis hin zu Piroggen und Dim Sum Hackgerichte aus aller Welt. Nichts für vegetarier!

Für 2,99€ finde ich kann man hier nichts falsch machen. Die Angabe sehen plausibel aus und der enthaltene Gehalt an kcal, Fett, Eiweiß, etc. ist auch noch dabei. Die Fotos sind liebevoll gestaltet und demnächst werdet ihr auf jeden Fall einige Gerichte daraus auf meinem Blog wiederfinden :)

Wer Geschmack gefunden hat oder einfach mal frischen Wind in seine Kochbuchecke bringen will, dem kann ich nur raten: Ab zu Netto und schauen ob unter den vielen Ausgaben etwas für euch dabei ist ;)

eure Helen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...