We ♥ Super-Mario Cupcakes


Wer kennt sie nicht, Super Mario und seine bunten Pilze, Sterne und Co.
Bei dem Anblick dieser Cupcakes wird wahrscheinlich jedes Männerherz
(und so manches der Frauen) höher schlagen.
Perfekt als DIY-Geschenk, als Partysnack oder um einfach mal so jemandem eine Freude zu machen.
Wie wäre es zB damit euren Liebsten zu Valentinstag zu überraschen? Über solch einen Cupcake freut er sich vielleicht ja sogar noch mehr, als über rosa Zuckerguss? :)
Und das allerbeste: Sie sehen nicht nur zuckersüß aus, sondern schmecken auch zitronig frisch und saftig ;)
Viel Spaß beim backen, spielen und aufmampfen! ♥


Zutaten:
Für 15 ZitronenCupcakes:
250g Magarine
200g Zucker
4 Eier
250g Mehl
2 TL Backpulver
Schale 1/2 Zitrone (unbehandelt)
Saft 1 Zitrone
Für die Verzierung: 
ca. 125g + 50g Puderzucker
Saft von 1/2 bis 1 Zitrone
blaue, grüne, rote und gelbe Lebensmittelfarbe
150-200g Marzipan
15 kleine Oblaten (30mm Ø)
dunkle Lebensmittelschrift

Zubereitung:
Cupcakes:
  • Magarine und mit Zucker schaumig schlagen und die Eier unterrühren.
  • Die restlichen Zutaten einrühren.
  • 15 Muffinformen einfetten oder mit Papier-Muffinförmchen auslegen.
  • Teig auf die Förmchen verteilen.
  • Alles bei 200°C (180°C Umluft) für 15-20 Minuten goldbraun backen.
  • Abschließend gut abkühlen lassen.
Verzierung:
  • je ein drittel des Marzipans grün, rot und gelb Färben und im Kühlschrank kalt stellen.
  • Aus den 125g Puderzucker, blauer Farbe (ACHTUNG! erst Tropfenweise ausprobieren, sonst wird´s zu blau) und nach und nach Zitronensaft einen relativ festen Zuckerguss rühren. Er sollte sich noch verstreichen lassen, jedoch nicht verlaufen können. Wird er zu flüssig, noch mehr Puderzucker unterrühren, wird er zu fest ein paar Tropfen mehr Zitronensaft hinzufügen.
  • Die ausgekühlten Muffins mit Hilfe einem Lebensmittel"-spachtel", Messer oder kleinem Löffel mit dem hellblauen Zuckerguss bestreichen. (möglichst Glatt)
  • Während der Zuckerguss trocknet, das Marzipan ausrollen und mit einem Sternausstecher gelbe Sterne und mit einem runden Ausstecher (oder Schnapsglas) rote und grüne Kreise ausstechen.
  • Die Marzipanformen je auf einen Muffin verteilen und festdrücken.
  • Aus dem restlichen Puderzucker und Saft weißen Zuckerguss herstellen und die Oblaten (ggf. zurechtschneiden &) auf das untere 1/3 der Kreise kleben. Weiße Punkte auf die Pilzköpfe malen. 
  • Abschließend mit der dunklen Lebensmittelschrift Augen auf die Pilze und Sterne malen.

Fertig :)

Kommentare:

  1. Ohhh, die sehen toll aus! Kannst Du mir noch sagen,welche Farbe du verwendet hast! Ich habe versucht mein Marzipan ein zufärben, aber die Farben wurden nicht so schön kräftig wie bei Dir:-)
    Ganz liebe Grüße!
    Deine Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich verwende flüssige Lebensmittelfarbe von Dr.Oetker. Nennen sich "Back- und Speisefarben" und es sind 4 kleine Tuben drin mit rot,gelb,grün und blau. Kosten so um die 2€-2.50€
    Sie sind kräftiger als Pulverfarbe. Aber bei hellen Sachen, wie Zuckerguss muss man echt aufpassen, dass es nicht zu kräftig wird :D Bei Marzipan muss man etwas mehr nehmen und zur Not immer wieder was einkneten, bis die gewünschte Farbe erreicht ist :)
    Viel Spaß und Erfolg damit♥
    Deine Helen

    AntwortenLöschen
  3. OK das versuche ich auch !!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...