Cremiger Rhababerauflauf

Aufgrund von Uniklausuren gab es eine kleine Pause... hier aber nun das nächste Rezept und weitere folgen jetzt schneller :)


Ein Muss für Rhababer-Liebhaber ♥




Zutaten für 6 Personen:
600g Rhababer
1 unbehandelte Zitrone
200ml Apfelsaft
60g Zucker
250g Magerquark
2 EL Speisestärke
1 Ei
Vanillezucker oder reine Vanille
Süßstoff nach Geschmack (flüssig)
100ml Sahne (Rama Cremefine, zum Schlagen)
12 Zwieback

Zubereitung:
  • Backofen auf 180°C (Gas: 2, Umluft 160°C) vorheizen.
  • Rhababer schälen und in Stücke schneiden. Zitronenschale abreiben und auspressen.
    Zusammen mit Rhababer, Apfelsaft und Zucker ca. 15min garen.(Rhababer wird weich)
  • Quark mit Stärke, dem Ei und Vanille verrühren und mit Süßstoff abschmecken.
    Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.
  • Auflaufform (21x23cm) mit 6 Zwieback auslegen.
    Rhababerkompott oben auf geben und darüber die Quarkmasse glattstreichen.
  • Im Backofen 10-15min backen und nach Wunsch warm oder kalt mit einem Zwieback zusammen servieren.
 Guten Appetit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...