Brokkoli- Spinat- Hackauflauf unter Mozzarella




Omnomnom :)



                                                                             

 Zutaten für 4-5 Personen:
1 Brokkoli
  ca. 450g Blatt Spinat (tiefkühl) 
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
400g Rinder oder Putenhack
etwas Öl zum Braten
Salz, Pfeffer
Currypulver
Thymian
Paprikapulver (scharf) 
 1 EL Mehl
200ml Milch
150ml Gemüsebrühe 
 2 Pck. Mozzarella
ggf. Fett/Öl zum einfetten der Form 
1 Becher Reis mit 3 Bechern Wasser

 
Zubereitung:
1. Blatt Spinat auftauen lassen.

2. Brokkoli waschen und in Röschen
    teilen.
    Den Stumpf grob schälen und in
    Scheiben schneiden und alles in
   Wasser ca. 7 Min. garen.

3. Zwiebeln und Knoblauch schälen und
    fein hacken.
    Öl in einer Pfanne/ einem Topf erhitzen
   und Zwiebeln mit Knoblauch und
   dem Hack anbraten.
 4. Warmen Brokkoli mit dem Spinat mischen und das Fleisch
     mit Salz/Pfeffer und den
    anderen Gewürzen/Kräutern
    abschmecken. Während dessen Ofen auf 180°C vorheizen.

5. Gemüse und Hackmasse abwechseln in einer Ofenfesten Form stapeln.
Mozzarella würfeln und darüber streuen. 

6. Milch mit Brühe angießen, unter rühren erhitzen, das Mehl einstreuen und kurz aufkochen lassen.
Die Soße über den Auflauf geben.
 7. Nun das Wasser für den Reis zum Kochen bringen und den Reis einkippen.
Deckel auf den Reistopf und die Auflaufform in den Ofen schieben.
Alles 30 min. kochen lassen.





Guten Appetit♥



 Tipp:
Klappt auch super mit Blumenkohl.
Ist super vorzubereiten und ab Schritt 7. später zu kochen :)

Kommentare:

  1. klingt hervorragend, das wird auf jeden fall nachgekocht! bei dir findet man wirklich die tollsten rezepte :)

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt :)
    Viel Spaß beim nachkochen und vor Allem guten Appetit

    AntwortenLöschen
  3. Mhmm das sieht ja lecker aus :D Werde ich demnächst mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    http://tonscha.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, Anregungen und Feedback. Also lasst euren Gedanken freien Lauf ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...